Audi beste europäische Marke in der Zuverlässigkeitsstudie des Consumer Reports 2017

  • Leserbefragung der US-Verbraucherzeitschrift zu rund 640.000 Autos
  • Audi-Qualit√§tschef Werner Zimmermann: ‚ÄěQualit√§t ist Kernkompetenz der Marke‚Äú

Audi ist bei der Zuverl√§ssigkeitsstudie (‚ÄěReliability Survey‚Äú) des Consumer Reports zum sechsten Mal in Folge beste europ√§ische Automarke. Das renommierte amerikanische Verbrauchermagazin f√ľhrt diese Umfrage bei seinen Lesern jedes Jahr durch und ver√∂ffentlicht die Ergebnisse. Audi belegt im Gesamtranking 2017 den vierten Platz vor allen europ√§ischen Wettbewerbern.

Werner Zimmermann, Leiter Qualit√§tssicherung der AUDI AG: ‚ÄěWir freuen uns √ľber dieses Ergebnis, von dem ein starkes Signal an unsere Kunden ausgeht: Qualit√§t ist eine Kernkompetenz der Marke Audi.‚Äú

Bei der j√§hrlichen Consumer-Reports-Befragung unter allen Abonnenten des Magazins¬†benennen Autobesitzer Probleme, die in den vergangenen zw√∂lf Monaten an ihren Fahrzeugen aufgetreten sind. Informationen zur Art des Schadens, den daraus entstandenen Kosten oder auch zur Reparaturdauer flie√üen in die Auswertung ein. Consumer Reports ber√ľcksichtigt dabei Angaben zu den vergangenen drei Fahrzeugmodelljahren.

In diesem Jahr hat Consumer Reports die Erfahrungen zu rund 640.000 Autos gesammelt. Die Bewertung aus dem Reliability Survey fließt zusammen mit Testergebnissen des Magazins in eine Gesamtbewertung der Probanden ein. 2017 erhalten alle acht getesteten Modelle von Audi eine Kaufempfehlung: der Audi A3, A4, A6, A8, Q3, Q5, Q7 und TT.

 

%d Bloggern gefällt das: