Weiter Entspannung an den Zapfsäulen

M√ľnchen (ots) – Die Entspannung an den Zapfs√§ulen von Deutschlands Tankstellen setzt sich fort. Die aktuelle ADAC Auswertung zeigt, dass Autofahrer f√ľr einen Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,329 Euro bezahlen m√ľssen. Gegen√ľber der Vorwoche ist dies ein Minus von 1,2 Cent. Dieselkraftstoff verbilligte sich im selben Zeitraum um 1,1 Cent und kostet im Tagesmittel 1,173 Euro. Der Preis f√ľr ein Barrel Roh√∂l der Sorte Brent liegt aktuell bei etwa 65 Dollar.

Die Preisdifferenz zwischen beiden Kraftstoffsorten betr√§gt derzeit nur 15,6 Cent. Dem steht allerdings ein Steuerunterschied von rund 22 Cent gegen√ľber. Je nach Tageszeit und Anbieter weichen die Tankstellenpreise meist erheblich von den Durchschnittspreisen ab. Auskunft √ľber die aktuellen Spritpreise an den deutschen Tankstellen bietet die Smartphone-App “ADAC Spritpreise”. Ausf√ľhrliche Informationen gibt es zudem unter www.adac.de/tanken.

Original-Content von: ADAC, √ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: