Startschuss fĂŒr „CarRanger“ Autoverkauf leicht gemacht

Junge GebrauchtwagenhÀndler haben ein neues C2C-Vermittlungsportal hochgezogen. Sie versprechen einfachen und fairen Verkauf von privat an privat.

Wieder ist ein Vermittler fĂŒr Gebrauchtwagen im deutschen Markt aufgetaucht, diesmal von privat an privat. „CarRanger“ wurde erst im Februar 2017 von drei jungen GW-HĂ€ndlern gegrĂŒndet, seit Mai ist die Plattform online. Inhaber und GeschĂ€ftsfĂŒhrer der GmbH mit Sitz in Neckarsulm sind Kai FĂ€th (27), Klaudio Zefi (30) und Alexander SchĂ€fer (27). Aktuell sind 20 Fahrzeuge verfĂŒgbar. „Jede Woche kommen ca. zwei Fahrzeuge dazu. Momentan geht es fĂŒr uns darum, bekannt zu werden und gesund zu wachsen“, erklĂ€rte Zefi gegenĂŒber AUTOHAUS.

CarRanger verspricht Verkauf zum Bestpreis und ĂŒbernimmt die komplette Organisation von Kauf und Verkauf der Gebrauchtfahrzeuge. Dazu gehören die Kommunikation zwischen KĂ€ufer und VerkĂ€ufer, Terminvereinbarung und Vertragserstellung, Lieferung sowie An-, Ab- und Ummeldung. Enthalten ist eine sechsmonatige Garantie ĂŒber den Anbieter GGG, die auf Wunsch auf ein Jahr erweitert werden kann.

Auch mit TÜV Rheinland kooperiert das Start-up. Die PrĂŒforganisation fĂŒhrt einen Zustandsbericht mit bis zu 50 Fotos durch. Weitere Partner sind Deutscher Auto Dienst und Easy Car Pay. Die Fahrzeugwertermittlung wird von CarRanger anhand der realen Marktpreise durchgefĂŒhrt. Die Online-Plattform erstellt daraus ein professionelles Inserat fĂŒr die eigene Website, das auch auf Mobile.de und Autoscout24 sowie ĂŒber Social Media veröffentlicht wird.

Als Kosten fallen bei erfolgreicher Vermittlung eine einmalige GebĂŒhr von 399 Euro und zwei Prozent vom Verkaufspreis an. Verkauft ein Anbieter sein Fahrzeug selbst, nachdem er CarRanger beauftragt hat, muss er die Kosten fĂŒr das Gutachten in Höhe von 150 Euro tragen. FĂŒr Firmenkunden bietet das junge Unternehmen Remarketing fĂŒr Fuhrparks an. (ha)

CarRander auf Facebook: https://www.facebook.com/carranger.gmbh/

MerkenMerken

%d Bloggern gefÀllt das: