SEAT und „DIE ZEIT“ kooperieren bei Ideenwettbewerb

SEAT und „DIE ZEIT“ kooperieren bei Ideenwettbewerb „ZEIT für Deine Stadt“

SEAT und „DIE ZEIT“ kooperieren bei Ideenwettbewerb „ZEIT für Deine Stadt“

Als einer der führenden Automobilhersteller Europas ist sich SEAT der Verantwortung für die Mobilität von morgen bewusst und unterstützt aktiv die Planungen zur Stadt der Zukunft.

Unter allen Einsendungen sucht SEAT gemeinsam mit der ZEIT nach den Antworten auf die zentralen Fragen des Ideenwettbewerbs: Wie wollen wir zusammen leben? Wie gestalten wir Städte und Mobilität nachhaltig und intelligenter? Und wie wollen wir wohnen und arbeiten?

Diskussionsrunde und Preisverleihung

Am 7. Juni veranstalten ZEIT und SEAT zudem eine Diskussionsrunde mit weiteren Jury-Mitgliedern aus Kunst, Kultur, Politik und Architektur zum Thema „Stadt der Zukunft“. Anschließend werden die besten Ideen des Wettbewerbs im Rahmen der Konferenz „ZEIT für Deine Stadt“ prämiert. Der Gesamtsieger erhält ein Preisgeld von 10.000 Euro.

SEAT unterstützt Ideenwettbewerb durch Jury-Mitglied Fabian Simmer

Die am 7. Juni in der Jugend-Kultur-Kirche Sankt Peter stattfindende Diskussionsrunde widmet sich unter anderem den Themenbereichen „Leben in der Stadt – Freiräume, Bürgerbeteiligung und nachhaltige Mobilität“. Im Einzel-Interview diskutiert u.a. Jury-Mitglied Fabian Simmer, Direktor für Digitalisierung bei SEAT, mit Moderator Andreas Horchler das Thema „nachhaltige Mobilität für die Stadt der Zukunft“.

„SEAT ist stolz, als exklusiver Partner den Ideenwettbewerb „ZEIT für Deine Stadt“ zu unterstützen. Wir haben bereits eine fast unüberschaubare Vielzahl wirklich guter Einsendungen gesichtet und ausgewertet. Das heißt: Wir werden uns zwischen einem guten Dutzend herausragender Visionen und Konzepte entscheiden müssen“, sagt Fabian Simmer.

übermittelt durch SEAT

%d Bloggern gefällt das: