Der Pfingsturlaub beginnt im Stau

Stau

Der Pfingsturlaub beginnt im Stau – ADAC Stauprognose f√ľr 18. bis 21. Mai 2018

M√ľnchen (ots) – Am kommenden Wochenende drohen lange Staus auf den Fernstra√üen. Autofahrer fast aller Bundesl√§nder sind unterwegs, sei es f√ľr ein verl√§ngertes Pfingstwochenende wie z.B. in Berlin, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen, wo nach Pfingstmontag, 21. Mai 2018, noch ein Tag schulfrei ist. Andere fahren in den Urlaub: Baden-W√ľrttemberg und Bayern starten in zweiw√∂chige, Nordrhein-Westfalen in einw√∂chige Ferien. Daher ist die Staugefahr im S√ľden Deutschlands auch besonders gro√ü. Die massivsten Verkehrsst√∂rungen sind am Freitagnachmittag, 18. Mai 2018, und Pfingstmontag, 21. Mai ¬†2018, zu erwarten. Im Jahr 2017 war der Freitag vor Pfingsten (2. Juni 2017) auf Rang 2 der staureichsten Tage des Jahres.

Das sind die besonders belasteten Strecken:

   - Gro√ür√§ume Hamburg, Berlin, Stuttgart, K√∂ln, Frankfurt, M√ľnchen
   - Fernstraßen zur Nord- und Ostsee
   - A 1 K√∂ln - Dortmund - Bremen - L√ľbeck
   - A 2 Dortmund - Hannover - Berlin
   - A 1/A3/A4 Kölner Ring
   - A 3 Oberhausen - Frankfurt - N√ľrnberg - Passau
   - A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
   - A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel
   - A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - N√ľrnberg
   - A 7 Hamburg - Flensburg
   - A 7 Hamburg - Hannover - W√ľrzburg - F√ľssen/Reutte
   - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - M√ľnchen - Salzburg
   - A 9 M√ľnchen - N√ľrnberg - Berlin
   - A 10 Berliner Ring
   - A 11 Berliner Ring - Dreieck Uckermark
   - A 19 Dreieck Wittstock/Dosse - Rostock
   - A 24 Berlin - Dreieck Wittstock/Dosse
   - A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
   - A 81 Stuttgart - Singen
   - A 93 Inntaldreieck - Kufstein
   - A 95 / B 2 M√ľnchen - Garmisch-Partenkirchen
   - A 96 M√ľnchen - Lindau

Die Pfingstreisewelle √ľberzieht auch die klassischen Auslandsstrecken Tauern-, Inntal-, Rheintal-, und Brennerautobahn sowie die Gotthard-Route. Aber auch auf den Fernstra√üen zu den kroatischen K√ľsten braucht man viel Geduld. Urlaubsheimkehrer stehen vor allem bei der Einreise nach Deutschland an den bayerischen √úberg√§ngen Suben (A 3), Walserberg (A 8) und Kiefersfelden (A 93) wegen der Grenzkontrollen im Stau.

Original-Content von: ADAC, √ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: