BMW Motorrad √ľbergibt 36 von insgesamt 78 Fahrzeugen

BMW Motorrad √ľbergibt 36 von insgesamt 78 Fahrzeugen f√ľr die Saison 2018 an Edelweiss Bike Travel

BMW Motorrad √ľbergibt 36 von insgesamt 78 Fahrzeugen f√ľr die Saison 2018 an Edelweiss Bike Travel

Am Donnerstag, den 26. April 2018, erfolgte im BMW Group Kundencenter M√ľnchen-Freimann die √úbergabe von 36 F-, S- und R- Modellen an den auf Premium-Touren spezialisierten Anbieter Edelweiss Bike Travel aus Tirol. Der Verkauf erfolgte durch den BMW Motorrad Partner Erwin Martin GmbH mit Sitz in Schongau. 2018 wird Edelwei√ü Bike Travel insgesamt 78 BMW Motorr√§der beziehen ‚Äď so viele wie nie zuvor.

M√ľnchen. Am Donnerstag, den 26. April 2018, erfolgte im BMW Group Kundencenter M√ľnchen-Freimann die √úbergabe von 36 F-, S- und R- Modellen an den auf Premium-Touren spezialisierten Anbieter Edelweiss Bike Travel aus Tirol. Der Verkauf erfolgte durch den BMW Motorrad Partner Erwin¬†Martin GmbH mit Sitz in Schongau. 2018 wird Edelwei√ü Bike Travel insgesamt 78 BMW Motorr√§der beziehen ‚Äď so viele wie nie zuvor.

Jahrzehntelange, erfolgreiche Kooperation
Die erfolgreiche Kooperation zwischen BMW Motorrad und Edelweiss Bike Travel besteht bereits seit der Firmengr√ľndung von Edelweiss im Jahr 1980. Somit stellen BMW Motorr√§der seit 38 Jahren einen wesentlichen Bestandteil des attraktiven Rundum-Sorglos-Tourenangebots von Edelweiss Bike Travel dar.

Mit insgesamt 78 Neufahrzeugen sowie einigen Modellen aus dem Vorjahr stellt BMW Motorrad in 2018 rund 60% der 200 Motorr√§der und Roller umfassenden Edelweiss Flotte ‚Äď so viele wie nie zuvor. Grund f√ľr die gestiegene Anzahl ist die steigende Nachfrage nach Touren auf den umfangreich ausgestatteten
BMW Motorrädern.

‚ÄěDie Premium-Motorr√§der von BMW sind die perfekte Erg√§nzung unseres Tourenangebots. BMW Motorrad und Edelweiss Bike Travel haben den gleichen Qualit√§tsanspruch. Durch die Kombination unserer jeweiligen Produkte entsteht f√ľr den Kunden das perfekte Gesamterlebnis. Das passt einfach wie die sprichw√∂rtliche ‚ÄěFaust auf¬īs Auge‚Äú ‚Äď und das schon seit vielen Jahren. Wie gut unsere Kunden das annehmen, zeigt deutlich die gestiegene Nachfrage.‚Äú, erkl√§rt Rainer Buck, Gesch√§ftsf√ľhrer von Edelweiss Bike Travel bei der √úbergabe.

Breites Touren-Angebot, breite Modellpalette.
Um f√ľr jeden Kunden das optimale Erlebnis zu schaffen, bietet Edelweiss Bike Travel nicht nur zahlreiche unterschiedliche Tourenangebote durch Europa und die Mittelmeerl√§nder bis nach Marokko, sondern gleich auch noch das passende BMW Motorrad dazu. Damit jeder das passende Bike findet, ist die in 2018 verf√ľgbare Modellpalette entsprechend breit und reicht von G 310 R und¬†G 310 GS √ľber F 800 R, S 1000 XR, R nineT, R 1200 R, R 1200 RS, R 1200 RT, R 1200 GS und R 1200 GS Adventure bis zu K 1600 GT/GTL. Auch der Einsatz der Mittelklasse Reise-Enduros F 750 GS und F 850 GS ist geplant.

Edelweiss Bike Travel Reisegesellschaft mbH.
Edelweiss Bike Travel bietet √ľber 80 eigene Motorradtouren in 76 L√§ndern an ‚Äď das macht das Unternehmen zum gr√∂√üten Motorrad-Reiseanbieter der Welt. Das Angebot reicht von gef√ľhrten Reisen √ľber Selbstfahrer-Touren, Individual-Touren, eine Motorrad-Weltreise und Motorradmiete bis hin zu E-Bike-Touren. Auf den Reisen kann der Kunde zwischen Fahrzeugen von BMW Motorrad und anderen Herstellern w√§hlen. Insgesamt 26 Mitarbeiter sind in der Zentrale und der hauseigenen Werkstatt t√§tig. 53 Tourguides f√ľhren die weltweiten Touren durch. 1980 von Coral und Werner Wachter gegr√ľndet, √ľbernahm Sohn Tobias Wachter 2018 das Unternehmen mit Sitz in Mieming, Tirol (√Ėsterreich), und f√ľhrt dieses gemeinsam mit Gesch√§ftsf√ľhrer Rainer Buck.
Website: www.edelweissbike.com.

 

%d Bloggern gefällt das: