Ruhe auf den Autobahnen, Rummel in den Innenstädten

M√ľnchen (ots) – Am zweiten Adventswochenende l√§uft der Verkehr auf den Autobahnen √ľberwiegend st√∂rungsfrei. Umso voller d√ľrfte es in der Vorweihnachtszeit auf den Zufahrtsstra√üen der Innenst√§dte werden. Da Parkpl√§tze knapp sind, sollten Autofahrer ihr Fahrzeug m√∂glichst am Stadtrand abstellen und auf √∂ffentliche Verkehrsmittel umsteigen.

Die Baustellenstrecken:

  • A 1 K√∂ln – Dortmund und Osnabr√ľck – Bremen
  • A 2 Dortmund – Hannover und Magdeburg – Berlin
  • A 3 W√ľrzburg – Frankfurt – K√∂ln
  • A 5 Basel – Karlsruhe
  • A 6 Kaiserslautern – Mannheim – Heilbronn
  • A 7 Ulm – W√ľrzburg und Hannover – Hamburg – Flensburg
  • A 8 Stuttgart – Ulm
  • A 9 Halle/Leipzig – Berlin
  • A 10 Berliner Ring
  • A 45 Hagen – Gie√üen
  • A 99 Ostumfahrung M√ľnchen

Schlägt der Winter nicht zu, kommt man auch ohne größere Probleme auf den Fernstraßen des benachbarten Auslands voran. Kleine Engpässe kann es lediglich in der direkten Umgebung der bereits geöffneten Skizentren in den Alpen geben.

Original-Content von: ADAC, √ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: