ADAC CampingfĂŒhrer 2020: Europa hat insgesamt 130 SuperplĂ€tze

ADAC CampingfĂŒhrer 2020

Ob nun in den Niederlanden, Frankreich oder Deutschland – auch in diesem Jahr sind die ADAC Inspekteure wieder durch Europa getourt, um sich persönlich ein Bild von den CampingplĂ€tzen zu verschaffen.

MĂŒnchen (ots) – Ob nun in den Niederlanden, Frankreich oder Deutschland – auch in diesem Jahr sind die ADAC Inspekteure wieder durch Europa getourt, um sich persönlich ein Bild von den CampingplĂ€tzen zu verschaffen. Ihre gesammelten EindrĂŒcke dienen als Basis fĂŒr den diesjĂ€hrigen ADAC CampingfĂŒhrer, dessen aktuelle Ausgabe morgen erscheint.

Die CampingplĂ€tze werden in einem FĂŒnf-Sterne-System bewertet. Die Grundlage sind Kriterien aus unterschiedlichen Bereichen: Anzahl und QualitĂ€t der SanitĂ€ranlagen, Ausstattung und Pflege des PlatzgelĂ€ndes, Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie, Freizeitangebot und Bademöglichkeiten. Die Merkmale werden dabei regelmĂ€ĂŸig den aktuellen Trends und Entwicklungen angepasst. Eine hohe Servicebereitschaft und ein vielfĂ€ltiges Angebot: Am Ende zĂ€hlt fĂŒr die CampingplĂ€tze die Summe der positiven Bewertungen in allen Leistungsbereichen (vor allem in der SanitĂ€r- und StandplatzqualitĂ€t sowie dem Bade- und Freizeitangebot), um ein Jahr lang den Titel ADAC Superplatz zu tragen. 130 PlĂ€tze in Europa erreichten im aktuellen ADAC CampingfĂŒhrer 2020 fĂŒnf Sterne, in Deutschland sind es 18.

Die achtzehn ADAC SuperplÀtze 2020 in Deutschland:

Schleswig-Holstein

Ostseecamping Familie Heide, Kleinwaabs 
Camping- und Ferienpark Wulfener Hals, Wulfen 
Insel-Camp Fehmarn, Meeschendorf 
Camping Miramar, Fehmarn 
Camping Rosenfelder Strand, Grube

Niedersachsen

SĂŒdsee-Camp, Wietzendorf 
Alfsee Ferien- und Erlebnispark, Rieste 

Mecklenburg-Vorpommern 

Campingpark Havelberge, Groß Quassow 
Campingpark KĂŒhlungsborn, KĂŒhlungsborn

Brandenburg

Familienpark Senftenberger See, Großkoschen

Sachsen

Campingpark LuxOase, Kleinröhrsdorf

Baden-WĂŒrttemberg

Ferienparadies SchwarzwÀlder Hof, Seelbach 
Hegi Familien Camping, Tengen 
Camping MĂŒnstertal, MĂŒnstertal 
Camping Wirthshof, Markdorf

Bayern

Kur-Gutshof-Camping Arterhof, Bad Birnbach 
Camping Hopfensee, Hopfen am See 
Strandcamping Waging, Waging am See

Produktangebot

Die ADAC CampingfĂŒhrer 2020 (Nord- und SĂŒdeuropa) kosten je 22,80 Euro und sind ab sofort im Buchhandel, in den ADAC GeschĂ€ftsstellen und im Internet unter www.adac.de/shop erhĂ€ltlich.

Nicht nur im klassischen Nachschlagewerk, sondern auch auf www.pincamp.de können Interessierte in die Campingwelt eintauchen. Das Onlineportal bietet neben jeder Menge Inspiration fĂŒr den nĂ€chsten Urlaub, zahlreichen Kundenbewertungen und Expertenmeinungen auch die Möglichkeit direkt online buchen.

Original-Content von: ADAC SE, ĂŒbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefÀllt das: