Vor 60 Jahren übernimmt Daimler-Benz die Mehrheit der Auto Union: Der Stern und die vier Ringe